Biografie

Maler, Landschaftsmaler und Künstler Kalle Trachsel

Kalle Trachsel - in seinen eigen Worten

"In der Schule war ich mittelmässig - ich war ein Träumer. In den Fächern, die mich interessierten war ich gut. Dazu zählten Handarbeit und Zeichnen. Herr Studer, mein Zeichnungslehrer, wollte mich fördern. Doch ich war das älteste von acht Kindern und somit war dies nicht möglich.

 

Nach der Schulzeit wurde ich LKW-Chauffeur, Koch und später dann noch Taxifahrer. Als Koch war ich auf Hochsee und verköstigte die Seemänner. Meine Reisen führten mich vor allem in die Nordmeere, nach Norwegen, ans Nordkap, nach Russland und Nordamerika. Auch Reisen nach Panama und Mexico haben intensive Eindrücke bei mir hinterlassen und mich sehr inspiriert. 

Zudem spielte ich als alleinunterhaltender Tanzmusiker auf Hochzeiten, Geburtstagen und Vereinsanlässen.

1966 heiratete ich meine Frau. Nach 46 Ehejahren verstarb sie jedoch an einem Brustleiden.

Seit Jahren ist meine Begeisterung bei meinen Pinseln und Spachteln. Neben dem Opa und Uropa sein, male ich leidenschaftlich gerne und habe Freude an der Kreativität."

Kalle Trachsel
Maler